Mein Gott! Jugendliche sprechen über Religion

Mein Gott! Jugendliche sprechen über Religion

Welche Rolle spielt Religion für Jugendliche heute und wie diskutieren sie dieses Thema?
Laufzeit:
  • 27. Februar 2015 - 30. April 2015
Im Radioprojekt "Mein Gott! Jugendliche sprechen über Religion" erarbeiteten ca. 40 SchülerInnen der Handelsakademie Wien Favoriten zwischen 15 und 22 Jahren gemeinsam mit der Künstlerin Verena Faißt im Trickfilmstudio des ZOOM Kindermuseums Beiträge für eine Radiosendung.

In den Diskussionsgruppen der Radioworkshops beschäftigten sich die Jugendlichen mit existentiellen Fragen über Leben und Tod, Jenseitsvorstellungen und Weltuntergangsszenarien, ethischen Diskussionen über Gut und Böse bis hin zur Fragestellung nach den politischen wie kulturellen Ursachen von Terror und Extremismus und dem richtigen Umgang damit.

Dieser Beitrag zur Debatte um Jugendliche, Religion und Extremismus aus der sonst zu wenig beleuchteten Perspektive der Jugendlichen selbst wird am 25. 6. um 15.30 Uhr auf Radio Orange erstmals ausgestrahlt.

Zum Trailer >>>

Zum Beitrag auf Radio Orange >>>