ZOOM Trickfilmstudio "Der gestohlene Mond" 2
Lab Club: Der gestohlene Mond
Kinoprojekt für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren
Für PrivatbesucherInnen

Lab Club: Der gestohlene Mond

Kinoprojekt für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren

Wir produzierten einen spannenden Krimi, bei dem die Wirklichkeit ins Wanken geriet und die Kinder sich auf die Suche nach verschiedenen Wahrheiten machten.
Laufzeit:
  • 17. März 2010 - 02. Juli 2010
Der Ausgangspunkt sind Fotos, die eine scheinbar drückende Beweislast darstellen. Doch sind die Verdächtigen wirklich die Täter? Sind sie nicht eher die Helden oder sogar die Opfer? Was ist eigentlich tatsächlich geschehen? Lass deiner Fantasie freien Lauf, erfinde Figuren, Handlungen und Filmszenen und gestalte daraus gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen einen Trickfilmkrimi. Im Herbst 2010 wurde dieser Trickfilm im Kino präsentiert.



DER GESTOHLENE MOND

Milly Mystery -  die Detektivin mit einer Schwäche für Fälle,
bei denen die Wirklichkeit ins Wanken gerät. 

Da hat doch tatsächlich jemand den Mond gestohlen! So scheint es zumindest auf dem verhängnisvollen Beweisfoto, das die Detektivin Milly Mystery eines Nachts im düsteren Gruselwald findet. Gemeinsam mit ihrem treuen Kater Ferdinand möchte sie die
Geheimnisse, die hinter diesem Bild stecken, aufspüren. Auf der Suche nach der wahren Geschichte begegnet sie verführerischen Werwolfdamen, dreisten Monster-Bands und so mancher anderer Ungeheuerlichkeit. Wie die Motten zum Licht zieht es Milly immer weiter hinein in den geheimnisvollen Strudel dieses unglaublichen Falles ...

Zu allen Lab Club Filmen >>>