ZOOM Mobil: ZOOM Mobil
ZOOM Mobil
Das ZOOM bringt's!
Workshops für Kinder von 4 bis 14 Jahren
Für Schulen, Horte und Kindergartengruppen

ZOOM Mobil

Das ZOOM bringt's!
Workshops für Kinder von 4 bis 14 Jahren

Das ZOOM kommt zu euch. Ein Künstler*innen-Team fährt mit dem elektrischen ZOOM Mobil, vollgepackt mit Ideen und Materialien für künstlerische Workshops direkt zu den Kindern in Schulen, Horte und Kindergärten in Wien.
Laufzeit:
  • 12. Oktober 2020 - 21. Dezember 2020
Gemeinsam erproben die Kinder verschiedene Techniken und Materialien und lernen dabei ihre eigenen Fähigkeiten und Ausdrucksmöglichkeiten kennen. Die multidisziplinären Workshops werden von Künstler*innen entwickelt und durchgeführt.

Hier finden Sie die Presseinformation.

Image (c) PID / Martin Votava

Diese Workshopangebote stehen zur Auswahl:


Voll schräg!

Bildnerische Workshops für Kinder von 4 bis 10 Jahren
 
Es geht drunter und drüber! In diesem ZOOM Mobilworkshop verwandeln die Kinder ihr Klassenzimmer oder den Gruppenraum in eine tollkühne Kugelbahn. Aus Plastilin und Holzleisten und mit den vorhandenen Sesseln, Tischen und anderen Möbeln bauen die Kinder eine abenteuerliche Murmellandschaft. Sie erfinden eine wilde Achterbahn, ein geheimnisvolles Labyrinth, eine Halfpipe oder ein Kugelkarussell. Welche Murmel rollt am schnellsten? Können Kugeln aufwärtsrollen? Und wer wohnt eigentlich in unserer Murmelwelt? Aus Plastilin werden Kugelfische, Murmeltiere und andere sonderbare Fantasiewesen geformt.

 

Trickfilme selber machen!

Trickfilmworkshops für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren
 
Beim ZOOM Mobil Trickfilmprogramm kommen zwei Künstler*innen aus dem ZOOM-Team mit Tablets und einer einfach zu bedienenden App zu euch in die Schule. Nach 90 Minuten wissen die Kinder, wie es aussieht, wenn sich zwei Schulsessel verlieben, wie man in der Schule Schlittschuhlaufen oder mit ein paar freundlichen Aliens die Jause teilen kann. Im Trickfilm ist alles möglich und die Künstler*innen aus dem ZOOM Kindermuseum zeigen den Kindern, wie man das ganz einfach selber macht.

Die zusätzlichen Workshop-Angebote des ZOOM Kindermuseums im Rahmen des Projekts „Wild Colors, Gentle Lines?“ werden unterstützt von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung.