Ihr Besuch im ZOOM

 

Die Gesundheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig.
Wir  fühlen uns dem Schutz der Kinder in der noch nicht beendeten COVID-19-Pandemie besonders verpflichtet.
Das ZOOM Kindermuseum funktioniert nicht wie ein klassischer Museumsbetrieb,
daher gilt für einen Besuch im ZOOM folgende Regelung:

Keine Zutrittsregeln und keine Maskenpflicht für Kinder bis 5 Jahre

3-G-Regel von 6 bis 12 Jahren (+ 3 Monate nach Vollendung des 12. Lebensjahres)
PCR-Tests gelten 72 Stunden
Antigen-Tests 48 Stunden
ein vollständiger Ninja-Pass gilt auch am Wochenende

2,5-G-Regel (geimpft, genesen, PCR-getestet) von 12 bis 15 Jahren
PCR-Tests gelten 48 Stunden und somit der Ninja-Pass nicht am Wochenende

2-G-Regel (geimpft, genesen) für alle Personen ab 15 Jahren
Nachweis über neutralisierende Antikörper (Antikörper-Test) ist kein gültiger Zutrittsnachweis

 

Mund-Nasen-Schutz

Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Besucher*innen von 6 bis 14 Jahre
Tragen einer FFP-2-Maske für Besucher*innen ab 15 Jahren und ZOOM Mitarbeiter*innen in Innenräumen
Einhaltung der Hygieneregeln als Selbstschutz

Noch ein Hinweis
Bei offensichtlichen Erkältungs- oder Grippesymptomen behalten wir uns vor, die Teilnahme an den ZOOM Programmen nicht zu gestatten.

Ticketreservierung vorab
Reservierungen für Ihren Besuch vorab erforderlich
online oder telefonisch unter 01/524 79 08
Ihre Reservierung ist verbindlich. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie darum, diesen umgehend zu stornieren!
Kontakt- und bargeldloses Bezahlen an der ZOOM Kassa
 
Abstand
Vermeidung von Gruppenbildung
Gestaffelte Beginnzeiten
Getrennter Besuch von Gruppen und Privatbesucher*innen
Reduzierte Besucher*innenanzahl
 
Hygiene im ZOOM
Händedesinfektionsmittel in allen Ein- und Ausgangsbereichen
Seife und Einmalhandtücher in den WC-Anlagen
Regelmäßige Desinfektion von Kontaktoberflächen und Hands-on Stationen
Frischluftklimaanlage und optimierte Luftumwälzung
Hygieneschulung der Mitarbeiter*innen durch das Österreichische Rote Kreuz
COVID-19 Beauftragte vor Ort
COVID-19 Präventionskonzept
 
Vielen Dank!