Das Wissen der Kindheit
Installation und Workshops im Rahmen von Festwochen into the city 2019
Für PrivatbesucherInnen

Das Wissen der Kindheit

Installation und Workshops im Rahmen von Festwochen into the city 2019

Laufzeit:
  • 16. Mai 2019
    - 24. Mai 2019
Eine mehrteilige interaktive Installation, die im Rahmen des Projekts Das Wissen der Kindheit im ZOOM Kindermuseum gezeigt wird, umfasst künstlerische Arbeiten von Cana Bilir-Meier, Zühal Bilir-Meier, Belinda Kazeem-Kaminski und Daniela Ortiz.
Die Installation widmet sich mit dem Wissenspotential der Kindheit. Dabei werden Fragen in Bezug auf Blickkonstruktionen und Strategien gegen Diskriminierung verhandelt. Begleitend dazu konzipieren Luisa Lobo und Fernanda Palmieri ein Workshop-Programm, in dem Kinderbücher im Zentrum stehen, die die Facetten des Kolonialismus und des Widerstandes vermitteln.

Eröffnung am 15. Mai um 16.00 Uhr
Ort:
ZOOM Kindermuseum, Forum

 

Das Wissen der Kindheit

Workshops für Kinder ab 7 Jahren
Mit Luisa Lobo und Fernanda Palmieri


Im Zuge der interaktiven Installation "Das Wissen der Kindheit" liest Luisa Lobo aus dem Buch Kabá Darebu des indigenen brasilianischen Autors Daniel Munduruku und erzählt von der aktuellen Lebensrealität indigener Völker in Brasilien.

Die teilnehmenden Kinder können in einer von Fernanda Palmieri geleiteten Meditation ihr Totemtier visualisieren und später auch als Gesichtsbemalung festhalten. Der Raum ist mit Bildern und Texten aus Kinderbüchern ausgestattet. Diese vermitteln unterschiedliche Themen des Kolonialismus, machen Widerstandsstrategien und -geschichten sichtbar und zeigen Handlungsmöglichkeiten auf, wie Diskriminierungen begegnet werden kann. Die Kinder werden dazu eingeladen, diese Auszüge anzumalen, zu kommentieren und mit Zeichnungen zu ergänzen.
 
Die Workshops finden in Kooperatiom mit La Ruea/Verein Grosses Schiff, Mala de Herança em Viena und Schwarze Frauen Community statt.

Workshop-Leitung: Luisa Lobo, Fernanda Palmieri

Eine Produktion der Wiener Festwochen in Kooperation mit ZOOM Kindermuseum

Das gesamte Programm von Festwochen into the city finden Sie auf www.festwochen.at.